Dieter Kaiser w500.png

Bonjour!

Ich übersetze französische Chansons ins Deutsche … und singe Sie auch als “Chant Song Surprise”.

Les toros - Jacques Brel

Les toros - Jacques Brel

Die Stiere

Deutsch D. Kaiser

Die Stiere langweilen sich am Sonntag,
wenn es denn heißt, so jetzt springt für uns.
Ein wenig Sand, und Sonne
und Bretterwände.
Ein wenig Blut,
um ein wenig Schlamm zu rühren.

Das ist der Moment,
wo der Krämer zu Don Juan mutiert.

Das ist der Moment,
wo die Engländerin Montherlant goutiert.
Aaah, wer sagt uns denn, woran er denkt,
ein solcher Stier, der tanzt und schwenkt,
und plötzlich merkt,
dass er ganz nackt da steht.
Aaah, wer sagt uns denn, wovon er träumt,
wenn dieser Stier sich dann aufbäumt,
weil er die Hörner all der Gehörnten sieht.

Die Stiere langweilen sich am Sonntag,
wenn es denn heißt, jetzt leidet für uns.
Doch. Da kommt ein Picador,
und die Menge neigt sich vor.
Der Torero tritt aus der Galerie,
die Menge geht auf die Knie.

Das ist der Moment,
da wird jeder Krämer Garcia Lorca.
Das ist der Moment,
da wird jede Engländerin Carmencita.

Die Stiere langweilen sich am Sonntag,
wenn es denn gilt,
für uns in den Tod zu gehn.
Doch der Degen soll stechen,
die Menge neigt sich vor, als
der Degen wirklich sticht,
reckt die Menge den Hals.

Das ist der Siegestag,
wo jeder Krämer sich fühlt wie ein Nero.
Das ist der Siegestag,
wo jede Engländerin sich fühlt wie Wellington.

Aaah! Ist‘s so dass,
wenn sie ihr Leben schenken,
die Stiere an eine Hölle denken,
wo Mensch und Stier zusammen im Feuer schmort.

Aaah! Oder in ihrer letzten Stunde
vergeben sie uns unsere Sünde
und denken an Berlin,
Stalingrad und Verdun. Verdun!

Les vieux - Jacques Brel

Les vieux - Jacques Brel

Les bourgeois - Jacques Brel

Les bourgeois - Jacques Brel