Dieter Kaiser w500.png

Bonjour!

Ich übersetze französische Chansons ins Deutsche … und singe Sie auch als “Chant Song Surprise”.

Le plat pays - Jacques Brel

Le plat pays - Jacques Brel

Das flache Land

Deutsch D. Kaiser

Wenn nur die Nordsee ist
das letzte Niemandsland,
wenn die Wogen der Dünen
sperren den Wogen den Strand.
Wenn die Woge das Riff
bei Ebbe überspült,
und wenn so manches Herz
für immer Ebbe fühlt,
kommt dieser Nebelschwall,
der dich ertrinken lässt.
Wenn der Wind kommt von Ost,
Mein Land hält an ihm fest.
Mein flaches Land,
Oh, du bist mein.

Wenn Kathedralen so hoch
die einzigen Berge sind,
wenn Kirchtürme so schwarz
wie Klettermasten sind,
wo Teufel aus Gestein
die Wolken nieder zerren,
wenn unsere Alltagsläufe
die einzigen Reisen wären
und Regen auf die Wege
als einziger Gruß nur fällt.
Bei diesem Wind von West,
hört zu, wie es sich quält
Mein flaches Land,
Oh, du bist mein.

Wenn der Himmel hängt tief,
dass sich erhängt ein Kanal.
Wenn der Himmel hängt tief,
dass ich in Demut fall.
Wenn der Himmel ist grau,
dass sich ein Kanal verirrt.
Wenn der Himmel ist grau,
dass man Vergebung spürt.
Wenn der Wind kommt von Nord,
der sich vierteilen wird.
Wenn der Wind kommt von Nord,
hört: meine Erde klirrt
im flachen Land,
Oh, du bist mein.

Wenn etwas Mittelmeer,
sich in die Schelde wagt,
wenn man statt Frieda nun,
Sofie um Liebe fragt,
wenn Söhne gehen im Herbst
und wieder kehren im Mai,
wenn die Ebene dampft
und zittert vor Julei,
wenn der Wind sich vergnügt,
wenn er übers Korn springt,
wenn der Wind kommt von Süd,
hört her, Leut’, wie es singt.
Mein flaches Land,
Oh, du bist mein.

Les biches - Jacques Brel

Les biches - Jacques Brel

La valse à mille temps - Jacques Brel

La valse à mille temps - Jacques Brel